2020: Europe Remembers & Daniel Libeskind

An die Ereignisse von 1944 und 1945 wird in den Jahren 2019 und 2020 international, national, regional und lokal erinnert. Das Gedenken und Feiern von 75 Jahren Befreiung und Frieden wird sich auf die Truppen und die Zivilisten konzentrieren, die für unsere Freiheit gekämpft haben.

Freiheitsmuseum

Das Freiheitsmuseum liegt in einer wunderschönen Landschaft zwischen Nimwegen, Arnheim und der deutschen Grenze: eine einzigartige Lage. Hier fand auch die Operation Market Garden, die größte Luftlandeoperation der Geschichte, im September 1944 statt und die Operation Veritable, die Rheinland-Offensive, begann hier im Februar 1945. Das Museum erweckt die Ereignisse rund um die Befreiung durch die Amerikaner, Briten, Kanadier und polnischen Truppen zum Leben. Im Museum werden die Besucher in die Zeit von Krieg, Besatzung und Befreiung zurückversetzt und sehen, wie die Niederlande und Europa nach dieser Zeit wieder aufgebaut werden. 

Mehr Informationen

Airborne Museum - Hartenstein

Die Villa Hartenstein liegt am Rande von Oosterbeek, dieses schöne Gebäude ist das Zuhause des Airborne Museums. Es ist kein Zufall, dass sich das Museum in diesem Gebäude befindet. Während der Schlacht von Arnheim war die Villa Hartenstein die Residenz von Generalmajor Urquhart. Die Schlacht bei Arnheim dauerte neun Tage, vom 17. bis 25. September 1944. Die Absicht war, den Zweiten Weltkrieg schnell zu beenden, aber das ist nicht passiert...

Mehr Informationen