Zweitägige Zeitreise: Von der römischen Antike bis zur Gegenwart

Tag 1 - Nimwegen - Vormittag

Stadtführung mit Tourguide
Bei dieser Stadtführung erfahren Sie mehr über die Geschichte der ältesten Stadt der Niederlande – von der Römerzeit über das Mittelalter bis hin zum Zweiten Weltkrieg. Bestaunen Sie die beeindruckenden alten Gebäude wie De Waagh und die St. Stevenskirche und begeben Sie sich selbst auf die Suche nach Spuren der tausendjährigen Stadtgeschichte.

Museum Het Valkhof
Das Museum Het Valkhof verfügt über eine große Sammlung von Objekten der römischen Antike, alter Meister und moderner Künstler. Hier erfahren Sie dank der archäologischen Artefakte wirklich alles über die römische Legion, die vor einigen Jahrhunderten am Rande des Römischen Reiches in Nimwegen stationiert war.

Museum Het Valkhof | 024 360 88 05 | Kelfkensbos 59, Nimwegen

Tag 1 - Nimwegen - Nachmittag

Mittagessen
Genießen Sie ein leckeres Mittagessen in der ältesten Stadt der Niederlande bei De Waagh auf dem Marktplatz, ein Restaurant in einem prunkvollen Bau aus dem Jahr 1612.

De Waagh | +31 (0)24 360 0809 | waagh.nijmegen@gmail.com | Grote Markt 26, Nimwegen

Museumpark Orientalis
In diesem Freilichtmuseum wandeln Sie durch vergangene Lebenswelten aus dem Nahen Osten. Besuchen Sie im Museumpark Orientalis ein Dorf mit einer Synagoge, ein Hirtenfeld und den Verborgenen Garten. Lernen Sie das Leben in einem Beduinenlager am Rande der Wüste kennen und werfen Sie einen Blick in die Karawanserei und die römische Straße im alten Jerusalem.

Museumpark Orientalis | +31(0)24 382 3110 | info@museumparkorientalis.nl | Profetenlaan 2, Heilig Landstichting

Weindorf Groesbeek
Die ländlichen Hügel und die einzigartige Zusammensetzung des Bodens machen das Gebiet rund um Groesbeek zu einem perfekten Ort für Weinbau. Daher hat sich die Region zu einem kleinen Weinbaugebiet entwickelt und Groesbeek darf sich zu Recht „das Weindorf der Niederlande“ nennen. Sehen Sie sich die Weinhügel selbst an und probieren Sie den Wein!

Entfernungen und Fahrzeiten
Nimwegen Zentrum > 2 Minuten / 0,5 km > Museum Het Valkhof
Museum Het Valkhof > 11 Minuten / 4,8 km > Museumpark Orientalis
Museumpark Orientalis > 9 Minuten / 7,2 km > Weindorf Groesbeek
Weindorf Groesbeek > 18 Minuten / 14 km > Nimwegen Zentrum

Tag 2 - Arnheim - Vormittag

Stadtführung mit Tourguide
Erfahren Sie bei einer Stadtführung alles über die ereignisreiche Geschichte Arnheims. Sie laufen an allen bedeutsamen Orten vorbei, darunter auch einige, die während des Zweiten Weltkriegs eine wichtige Rolle gespielt haben.

Niederländisches Freilichtmuseum
Das Niederländische Freilichtmuseum erweckt die Geschichte der Niederlande, verborgen in historischen Häusern, Mühlen und Bauernhöfen, zum Leben. Hier lernen Sie niederländische Lebensgeschichten, Berufe, Bräuche und Traditionen im Wandel der Zeiten kennen.

Niederländisches Freilichtmuseum | +31 (0)26-3576111 | Hoeferlaan 4, Arnheim

 

Tag 2 - Arnheim - Nachmittag

Mittagessen
Am Ende Ihres Besuchs im Niederländischen Freilichtmuseum wartet ein herrliches Mittagessen auf Sie.

Schloss Rosendael
Schloss Rosendael, die ehemalige Residenz des Herzogs von Geldern, ist historisch eingerichtet. Im umliegenden Park sind die Wasserspiele („Bedriegertjes“), die Muschelgalerie und das Teehaus nur einige der Höhepunkte. Die Besichtigung des Schlosses ist im Rahmen einer Führung möglich. Danach empfehlen wir unbedingt einen entspannten Spaziergang durch den Park.

Schloss Rosendael | +31 (0)26 364 4645 | rosendael@glk.nl | Rosendael 1, Rozendaal

Entfernungen und Fahrzeiten
Nimwegen Zentrum > 22 Minuten / 19 km > Arnheim Zentrum
Arnheim Zentrum > 8 Minuten / 3,8 km > Niederländisches Freilichtmuseum
Niederländisches Freilichtmuseum > 8 Minuten / 4,9 km > Schloss Rosendael

Mehr Informationen

Möchten Sie weitere Informationen erhalten oder ein Spezialpaket buchen? Wenden Sie sich an Nico de Mol, Visit the other Holland, +31 (0)6 407 639 48 oder n.demol@rbtkan.nl.